Datenschutzerklärung

Datenverarbeitung

Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten nur gespeichert und verarbeitet sofern Sie dazu ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären. Eine bereits erteilte Einverständniserklärung kann jedoch jederzeit formlos von Ihnen widerrufen werden. Es werden dann sämtliche bis dahin gespeicherten personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Personenbezogene Daten unserer Patienten, die unsere Webseite besuchen, werden nur insoweit erfasst, als es zum ordnungsgemäßen Betrieb der Webseite unerlässlich ist. Es handelt sich vorwiegend um technische Daten wie Internetbrowser, Zeit des Seitenaufrufs, IT-Adresse des Besuchers. Diese Erfassung der Daten erfolgt automatisch, sofern Sie unsere Homepage aufrufen.

Diese Daten werden nicht zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens von uns ausgewertet.

Datenauswertung

Ihre durch den Besuch unserer Webseite offengelegten Daten können jedoch von Drittanbietern ausgewertet werden, ohne dass wir eine Einflussmöglichkeit darauf haben. Die Auswertung sog. Cookies durch Drittanbieter erfolgt jedoch anonym und personenbezogene Daten können nicht abgeleitet werden. Sie haben aber die Möglichkeit in Ihren Systemen dieser Analysemöglichkeit zu widersprechen und eine Auswertung zu verhindern.

Verantwortlicher im Sinne datenschutzrechtlicher Bestimmungen

Dr. med. Rudolf Fuchs
Oggenhauser Str. 13
89537 Giengen
Telefon 07322 – 96 97-0
Email info@praxis-drfuchs.de

Zuständige Datenschutzbeauftragte:
Karin Jesberg
Oggenhauser Str. 13
89537 Giengen
Telefon 07322 – 96 97-0
Email datenschutz@praxis-drfuchs.de

Auskunftsrecht, Löschung von Daten

Sie haben das Recht Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten einschließlich Umfang und Zweck der Speicherung. Grundsätzlich werden personenbezogene Daten gelöscht, sofern diese zur ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Anliegens nicht mehr benötigt werden. Die sonstige Löschung von Daten erfolgt gemäß den rechtlichen Bestimmungen und Fristen. Sie haben aber zusätzlich jederzeit das Recht auf Berichtigung und/oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, so können Sie sich jederzeit an die genannten Verantwortlichen/Beauftragten wenden.

Kontaktformular

Wenn Sie über unser bereitgestelltes Kontaktformular mit uns kommunizieren werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet, wiederum basierend auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO). Diese Einwilligung kann ebenfalls jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten ist ausgeschlossen. Die Löschung der Daten erfolgt nach den geltenden Bestimmungen dieser zugrundeliegenden Vorschrift.

Einsatz von Google Analytics

Siehe unser Impressum

Google Maps

Unsere Webseite verwendet zu Ihrer Erleichterung der Anfahrtsbeschreibung den Kartendienst von Google Maps. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieses Programms erklären Sie sich mit der automatischen Erfassung und der Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlichen Daten durch Google, eventuellen Vertretern  oder Drittanbietern bereit.

Die einschlägigen Nutzungsbedingungen für Google Maps können Sie auf den Internetseiten des Anbieters und dessen Datenschutzerklärungen finden (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy )

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sollten Sie weitergehende Fragen zu Themen des Datenschutzes, zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten in unserer Praxis haben, so können Sie sich gerne an die ausgewiesenen Verantwortlichen und Beauftragten wenden. Bei Beschwerden können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

© 2018 Praxis Dr. Fuchs